Bahnunfall.jpg

Willkommen

Mein Name ist Kai Zaengel, ich bin freier Fotograf mit dem Schwerpunkt Einsatzfotografie. Außerdem bin ich im Rahmen verschiedenster Aktionen von Hilfsorganisationen und Feuerwehren als Fotograf beteiligt. Auf dieser Seite finden Sie einen Einblick in meine spannende Arbeit.

Für Fragen, Lob, Kritik oder Anregungen erreichen Sie mich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Aktuelle Galerien


Stadtbahn rammt Geldtransporter am 13.05.2016

Am heutigen Vormittag kam es im Stadtteil Oberricklingen zum Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn und einem Geldtransporter. Der Transporter wurde dabei seitlich von der Bahn erfasst, ca. drei bis vier Meter mitgeschleift und in einer Schräglage von ca. 15 Grad zwischen einem Begrenzungszaun der Gleisanlage und der Stadtbahn eingeklemmt. Die drei Insassen des Geldtransporters waren in dem Fahrzeug eingeschlossen. Der Beifahrer sowie der Mitfahrer im Wertabteil erlitten leichte Verletzungen. Der Geldtransporter wurde jedoch erheblich beschädigt. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit 3 Fahrzeugen und 8 Einsatzkräften im Einsatz.

Weiterlesen...

6 Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall im Eichenbrink am 26.04.2016

Am Dienstag, 26.04.2016 gegen 18:05 Uhr kam es im Kurvenbereich der Straße Eichenbrink in Hannover - Limmer zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Bei dem Zusammmenstoß wurden alle sechs Insassen verletzt, darunter ein Kind. Zwei Personen mussten mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes von der Feuerwehr aus den Fahrzeugen befreit werden. Aufgrund der Anzahl der Verletzten wurde zwischenzeitlich die Alarmstufe MANV1 (Massenanfall von Verletzten) ausgerufen. Die Feuerwehr war mit einem Löschzug, der Freiwilligen Feuerwehr Limmer sowie zahlreichen Rettungsdienstfahrzeugen im Einsatz.

Weiterlesen...

Wohnungsbrand im Canarisweg am 18.04.2016

In einem Wohnhochhaus im Canarisweg brannte am Montagabend eine Wohnung im 12. Obergeschoss komplett aus. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Ein Mann erlitt bei der Räumung des Gebäudes einen Kreislaufkollaps und musste vor Ort versorgt werden. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst war mit 80 Einsatzkräften und 25 Fahrzeugen, teilweise bis
nach Mitternacht, im Einsatz.

Weiterlesen...

Schwerer Verkehrsunfall mit 5 LKWs auf der A2 am 12.04.2016

Am 12.04.2016 fuhr ein Lastwagen – laut Polizei – fast ungebremst auf einen anderen Lastwagen, der in einem Billardeffekt drei weitere Fahrzeuge beschädigte. Der Unfallverursacher wurde dabei eingeklemmt und konnte nur unter Einsatz von schwerem hydraulischen Gerät befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik. Zwei weitere Personen zogen sich leichte bis schwere Verletzungen zu. Bei dem Unfall wurden zwei Zugmaschinen, die ohne Anhänger unterwegs waren sowie zwei weitere Lastwagen beschädigt. Laut Polizei beträgt der Schaden etwa 350.000 Euro. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr auch zwei Rettungshubschrauber und mehrere Rettungswagen.

Weiterlesen...

Ab sofort als App verfügbar!

Ab sofort gibt es Zaengel-Fotografie auch als App fürs Smartphone!
Jetzt auch als App verfügbar!

Hinweis

Sollten Sie sich auf einem Foto entdecken und wünschen keine Veröffentlichung des Bildes, so wird dies umgehend entfernt. Dazu einfach eine kurze Info an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweis

Feuerwehren und Hilfsorganisationen stelle ich die Fotos gerne für die interene Verwendung zur Verfügung. Anfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft
der Realistischen Unfall-
und Notfalldarstellungen