Blaulichtfotografie

In diesem Bereich "Blaulichtfotografie" finden Sie Fotos von Übungen verschiedener Feuerwehren, aber auch von anderen Hilfsorganisationen und Einrichtungen. Ebenso bildliche Eindrücke von anderen Veranstaltungen.
Fotos von Einsätzen finden Sie in der Rubrik "Einsatzfotografie".

Große ManV-Übung in Ehra-Lessien am 22.10.2016

Am vergangenen Samstag, fand auf dem alten Truppenübungsplatz Ehra-Lessien eine großangelegte ManV-Übung statt. Beteiligt waren zahlreiche Ortsfeuerwehren der umliegenden Gemeinden, das THW sowie mehrere Einsatzzüge des DRK. Szenario war ein Verkehrsunfall bei dem ein Gelenkbus mit zwei PKW kollidierte

Zur Galerie...

Einsatzübung der Ortsfeuerwehren Vinnhorst & Stöcken am 14.10.2015

Am Mittwoch, 14.10.2015 führten die Ortsfeuerwehren Vinnhorst und Stöcken eine gemeinsame Einsatzübung durch. Angenommen wurde in einem fiktiven Szenario ein Gebäudebrand nach einem vorausgegangenen Verkehrsunfall. In dem beim Unfall verwickelten PKW wurden zwei Personen eingeklemmt und mussten befreit werden. In dem völlig verrauchten Gebäude galt es mehrere vermisste Personen zu finden und zu retten. Im Einsatz waren insgesamt rund 60 Einsatzkräfte der beiden Ortsfeuerwehren.

Zur Galerie...

MANV-Alarmübung in Bad Münder am 11.06.2016

Am letzten Samstag konnte in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Bad Münder, der Deister-Süntel-Klinik Bad Münder und der DRK Schnelleinsatzgruppe Bad Münder eine realitätsnahe Alarmübung durchgeführt werden. Angenommen wurde ein Zimmerbrand mit starker Rauchentwicklung im Erdgeschoss der Klinik.

Zur Galerie...

MANV-Übung am Messebahnhof Laatzen am 16.09.2015

Am vergangenen Mittwoch führte die Ortsfeuerwehr Laatzen am Messebahnhof in Laatzen eine MANV-Übung durch. Dabei wurde angenommen, dass es zu einem Unfall eines Zuges mit zwei Wagons kam, bei dem rund 35 Fahrgäste verletzt wurden.

Zur Galerie...

Einsatzübung der FF Kirchrode am 09.01.2016

Am heutigen Samstag, 09.01.2016 führte die Ortsfeuerwehr Kirchrode eine Einsatzübung im, zum Jahreswechsel geschlossenen, Einkaufsmarkt am Großen Hillen in Kirchrode durch. Angenommen wurde eine Verpuffung mit anschließendem Brandausbruch im Kellerbereich des Supermarktes. Dabei wurden vier Personen verletzt und zum Teil vermisst. Umgehend drangen mehrere Trupps unter Atemschutz in den Keller vor um die Personenrettung und "Brandbekämpfung" durchzuführen. Die Übung verlief zur vollsten Zurfriendheit aller. Das DRK Hannover unsterstützten die Übung mit drei Rettungsmitteln um die Zusammenarbeit zwischen Rettungsdienst und Feuerwehr zu trainieren.

Zur Galerie...

Jahresabschlussübung in der Bleekstraße am 16.12.2014

Am gestrigen Dienstagabend (16.12.2014) führten die Ortsfeuerwehren Kirchrode, Bemerode und Wülferode ihre Jahresabschlussübung durch. Unterstützt wurden sie durch Kräfte des Deutschen Roten Kreuzes sowie des Malteser Hilfsdienstes. Angenommen wurde ein Vollbrand einer Sporthalle auf dem Gelände des Landesbildungszentrum für Blinde in der Bleekstraße. Mehrere Personen einer Gymnastikgruppe galten als vermisst. Nach rund zweieinhalb Stunden war die Übung, bei der rund 70 Personen beteiligt waren, erfolgreich beendet.

Zur Galerie...

Suchen

Jetzt App downloaden!

Hinweis

Feuerwehren und Hilfsorganisationen stelle ich die Fotos gerne für die interne Verwendung zur Verfügung. Anfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!