Grobrand.jpg

Einsatzfotografie

In diesem Bereich "Einsatzfotografie" finden Sie Fotos von Einsätzen der Feuerwehr Hannover, aber auch von anderen Hilfsorganisationen und Einrichtungen. Fotos von Übungen, anderen Veranstaltungen etc. finden Sie in der Rubrik "Blaulichtfotografie".

Sturmeinsätze der Feuerwehr Hannover am 23.02.2017

Gestern um 20:20 Uhr stürzte eine 25m hohe Pappel im Bereich der Spittastraße auf die Oberleitung der Stadtbahnlinie 8. Feuerwehr und Polizei sicherten die Einsatzstelle sofort ab da sich in direkter Nähe der Unglücksstelle eine Querungshilfe für Fußgänger befand und die Stromleitungen noch nicht spannungsfrei geschaltet werden konnten. Der Stadtbahnverkehr musste unterbrochen werden, die Üstra nahm noch in der Nacht die Arbeiten zur Reparatur des Fahrdrahts auf.

Gegen 21:54 Uhr wurde die Feuerwehr mit ihrer Höhenrettungsgruppe in den Stilleweg alarmiert. 100 m² Gerüstplane an einem Hochhaus und drohten gänzlich abzureißen. In direkter Nachbarschaft verlaufen die Gleise der Stadtbahnlinie 7 sowie der Messeschnellweg, die Feuerwehr montierte die Planen daher ab und brachte sie zu Boden.

Weiterlesen...

Buttersäure-Vedacht im Üstra-Servicecenter am 23.02.2017

Gegen 17:45 Uhr nahmen mehrere Mitarbeiter des Üstra-Kundenzentrums in der Karmarschstraße einen beißenden Geruch wahr. 15 Mitarbeiter klagten daraufhin über Atembeschwerden und Schwindel, zwei von Ihnen mussten im Krankenhaus behandelt werden. Nach Eingang des Notrufs alarmierte die Regionsleitstelle Hannover umgehend den B-Dienst ABC, den Gerätewagen-Messtechnik und löste Massenanfall von Verletzten (MANV) 1 aus. Feuerwehr und Rettungsdienst Hannover waren mit 8 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort.

Weiterlesen...

Tanklaster rammt PKW und landet in Vorgarten in Hämelerwald am 23.02.2017

Gestern Nachmittag ist ein nicht beladener Tanklaster in einem Vorgarten an der Hildesheimer Straße in Hämelerwald zum Stehen gekommen. Zuvor ist dieser aus bislang unbekannter Ursache mit einem entgegen kommenden VW Passat zusammengestoßen. Insgesamt sind bei dem Unfall fünf Personen leicht verletzt worden.

Weiterlesen...

LKW in der "Klemme" unter Schnellwegbrücke in Limmer am 20.02.2017

Gegen kurz nach 11 Uhr steckte der Tieflader, beladen mit einem Bagger, plötzlich unter der Schnellwegbrücke an der Wunstorfer Straße / Limmerstraße fest. Offenbar hatte der Fahrer des LKW die Höhe falsch eingeschätzt, oder die Höhenbegrenzung schlichtweg übersehen. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei befreiten den LKW aus seiner misslichen Lage, nachdem Sie die Luft aus den Reifen gelassen hatten. An der Brücke entstand ein erheblicher Schaden. Während der Bergungsarbeiten musste die Üstra den Stadtbahnverkehr an dieser Stelle einstellen.

Weiterlesen...

Bus kippt nach Zusammenstoß mit LKW auf die Seite am 18.02.2017

Am Samstag, 18.02.2017, gegen 23:30 Uhr, ist es im Bereich der Kreuzung Mecklenheidestraße / Stelinger Straße / Alte Stöckener Straße zu einer Kollision zwischen einem Bus und einem LKW gekommen. Bei dem Unfall haben sich der Busfahrer leicht und der Fahrer des LKW schwer verletzt. Durch die Wucht des Zusammenstoßes kippte der Bus und blieb schließlich auf der Seite auf der Fahrbahn liegen. Im Einsatz war ein Löschzug der Berufsfeuerwehr, sowie mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes.

Weiterlesen...

Ab sofort als App verfügbar!

Ab sofort gibt es Zaengel-Fotografie auch als App fürs Smartphone!
Jetzt auch als App verfügbar!

Hinweis

Feuerwehren und Hilfsorganisationen stelle ich die Fotos gerne für die interene Verwendung zur Verfügung. Anfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft
der Realistischen Unfall-
und Notfalldarstellungen