Einsatzfotografie

In diesem Bereich "Einsatzfotografie" finden Sie Fotos von Einsätzen der Feuerwehr Hannover, aber auch von anderen Hilfsorganisationen und Einrichtungen. Fotos von Übungen, anderen Veranstaltungen etc. finden Sie in der Rubrik "Blaulichtfotografie".

SEK-Einsatz in Groß Buchholz (22.05.2017)

Am Montagnachmittag (22.05.2017) kam es in der Straße Bornhof im Stadtteil Groß Buchholz zu einem SEK-Einsatz der Polizei. Näheres ist derzeit noch unklar.

Zur Galerie...

Unfall auf der A7 (17.05.2017)

Bei einem Auffahrunfall wurde glücklicherweise niemand eingeklemmt, drei Personen wurden leicht verletzt. Im Einsatz waren drei Rettungswagen, der Rettungshubschrauber Christoph 4 sowie die Freiwillige Feuerwehr Ahlten.

Zur Galerie...

Kurioser Unfall in Großburgwedel (16.05.2017)

Ein 52-jähriger Busfahrer hat am Dienstag, 16.05.2017, gegen 13:30 Uhr, im Bushaltestellenbereich eines Schulzentrums an der Straße Auf der Ramhorst (Großburgwedel) aus bislang ungeklärter Ursache einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem er selbst schwer und drei Jugendliche leicht verletzt worden sind.

Zur Galerie...

Zimmerbrand in der Dorotheenstraße (09.05.2017)

Am Abend kam es in der Dorotheenstraße in Herrenhausen zu einem Zimmerbrand. Die Feuerwehr Hannover war mit zwei Löschzügen und der Ortsfeuerwehr Stöcken im Einsatz.

Zur Galerie...

Ein Toter bei schwerem Verkehrsunfall auf der B443 (09.05.2017)

Ein Lkw kollidierte aus bisher ungeklärter Ursache auf der B443 Höhe Rethen (Laatzen) frontal mit einem Mercedes Kleintransporter. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der mit einem Überseecontainer beladene Anhänger auf die Seite und blockierte die Bundesstraße in beide Fahrtrichtungen. Für den Fahrer des Kleintransporters kam jede Hilfe zu spät, er konnte nur noch tot aus dem Fahrzeug geborgen werden. Im Einsatz waren zahlreiche Feuerwehren der Stadtfeuerwehr Laatzen.

Zur Galerie...

Feuerwehr befreit Straße von Beton (08.05.2017)

Am Montag (08.05.2017) musste die Feuerwehr Hannover die Höverschen Straße zwischen Anderten und Höver von Beton befreien, den ein bisher unbekannter LKW verloren hatte. Auf rund 600 Metern verteilte sich der noch weiche Beton teilweise auf der gesamten Fahrbahnbreite. Zeitweise musste der Straßenabschnitt voll gesperrt werden. Betroffen war unter anderem der Anlieferverkehr von DHL. Die Feuerwehr Hannover war über drei Stunden im Einsatz.

Zur Galerie...

Wohnungsbrand in der Plauener Straße (22.04.2017)

Vorbildlich: 10-jährige ruft mit Freundin (9) die Feuerwehr.
Gemeldeter Balkonbrand im 4.OG eines Mehrfamilienhauses in der Plauener Straße entwickelte sich zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand. Glücklicherweise niemand verletzt. Melina (10) spielt mit ihrer Freundin Mendy (9) auf dem Spielplatz der Wohnanlage. Plötzlich hören beide zwei laute Knallgeräusche, es riecht verbrannt. Sie laufen hinters Haus, sehen die Flammen auf dem Balkon. Melina greift zum Handy. Vor lauter Aufregung fällt ihr die Notrufnummer nicht ein. Ihre Freundin Mendy erinnert sich an die Nummer die sie in der Schule gelernt hat. Vorbildlich stetzt Melina L. den Notruf ab. Im Einsatz war ein Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Ortsfeuerwehr Vinnhorst.

Zur Galerie...

Flyerverteilung im Rahmen der Evakuierungsmaßnahme vom 07.Mai (22.04.2017)

Am Samstag 22.04.2017 verteilten über 200 Einsatzkräfte von THW, DLRG und der Freiwilligen Feuerwehr Hannover die Bevölkerungsinformation, die über die anstehende Evakuierungsmaßnahme am 07. Mai informiert.

Zur Galerie...

Suchen

Jetzt App downloaden!

Hinweis

Feuerwehren und Hilfsorganisationen stelle ich die Fotos gerne für die interne Verwendung zur Verfügung. Anfragen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!